Cassandras Kopfkino
DIALOGE
die ein kinderloser Mensch nicht nachvollziehen kann
cassandra, Samstag, 8. April 2006, 18:33
Filed under: Aufgeschnappt
Ein junge Frau schiebt einen Buggy samt Inhalt in den Aufzug eines Kaufhauses. Das kleine Mädchen hält eine riesige Plastiktüte mit beiden Händen fest, die auf seinem Schoss liegt.
Zwei betagte Damen mustern das Kind amüsiert: "Na, du süüüüüüße Kleine? Was hast du denn da? Dein Gesichtchen strahlt ja so. Was hat dir denn die Mama gekauft?"

Kind starrt die beiden Frauen an.

Mutter vom Kind zu selbigen: "Na? Was haben wir denn gekauft?"

Kind schüchtern: "Eine Puppe."

Betagte Damen: "Ei, wie schön. Deshalb freust du dich also. Das muss aber eine große Puppe sein. Hast Du denn heute Geburtstag?"

Kind starrt immer noch.

Mutter vom Kind: "Nein. Sie geht jetzt auf die Toilette."

Ich brauchte geschlagene 5 Etagen, bis ich den Zusammenhang zwischen Puppe und Toilette begriff. Wenn meine Mutter vor Fremden derart über mich sprechen täte, würde ich mir eine neue suchen.

Kommentieren



beverly, Montag, 10. April 2006, 14:15
Ehrlich gesagt, auch nach längerem Hirnen - ich muss zugeben, ich wechsle keine Etagen dafür, starre aber regungslos auf meinen Bildschirm - habe ich den Zusammenhang noch nicht herstellen können. :(
Und: ich täte meine Mutter ebenfalls zum Tausch anbieten. ;)

Der Tag der letzten Windel wird bei einigen Naturvölkern mit einem großen Fest begangen.

Ich habe es bisher auch nicht in einen Zusammenhang bringen können. Jetzt wird mir einiges klar.
Kommentieren
 

birte, Montag, 1. Mai 2006, 14:58
als kinderlos aber mit kinderhabenden Freunden ausgestattet, habe ich auch schon von der Windelfee gehört, und der Zahnfee......nicht zu vergessen die Schnullerfee !! Die bringen dann Geschenke zum großen Fest der Naturvölker..;-)
Kommentieren